RINDFLEISCH-CAMEMBERTBURGER MIT ZWIEBELN, KRÄUTERN & WALNÜSSEN

_________________________

Rezept für 4 coole Burger

 

 

  •  Rinderhackfleisch 700 G - 175 G pro Patty

  • 8 Scheiben würziger, gut gereifter Camembert

  • Walnüsse

  • 2 große, rote Zwiebeln

  • 1 große Fleischtomate

  • Rucola-Salat

  • Senf Maille Dijon grüner Pfeffer oder Estragon

  • Meersalz aus der Mühle

  • Pfeffer aus der Mühle

  • Ketchup oder Dark Beer BBQ Sauce

  • Frische Kräuter wie Thymian & Rosmarin

  • 4 Scheiben kräftiger, geräucherter Nuss- oder Heideschinken

  • 4 selbstgemachte Hamburgerbrötchen (Buns) 

 

 

Ich liebe gute Burger, und dies ist eines meiner liebsten Rezepte, mit kräftigem Camembert, frischen Kräutern und selbst hergestellten Hamburgerbrötchen. Vorzugsweise kommt hier der Gas- oder Elektrogrill zum Einsatz, und zwar zu jeder Jahreszeit.

 

Das Hackfleisch  gut salzen und kräftig pfeffern und in einer Burgerpresse zu je 175 G starken Pattys formen, die idealerweise 2 cm dick sind.

 

Rucola-Salat, Kräuter und Tomaten waschen, Tomaten in dünne Scheiben schneiden und die Kräuter vom Stengel zupfen und nach Geschmack klein schneiden. Nun die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in der Pfanne mit ein wenig Fett kross anrösten, Camembert in Scheiben schneiden und mit dem Schinken und den Walnüssen bereit halten.  

 

Nun die Pattys auf dem Gas-Grill bei 200° auf jeder Seite für 7 - 9 Minuten bei direkter, mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel saftig durchbraten. Wenn das Fleisch fertig ist, kurz beiseite legen und die aufgeschnittenen Brötchenhälften sehr kurz auf dem Grill rösten.

 

Jetzt sind die Buns (Hamburgerbrötchen) bereit zum belegen. Ich starte mit der unteren Brötchenhälfte und trage dünn Dark Beer BBQ Sauce auf, gebe eine leichte Prise Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer darauf, lege Tomatenscheiben und eine Scheibe Nussschinken darauf und bestreue alles mit einer guten Portion Thymian und Rosmarin. Nun lege ich den RindfleischPatty darauf, kröne ihn mit 2 Scheiben Camembert und frischen Walnüssen. Die obere Brötchenhälfte wird mit Estragonsenf bestrichen, und nochmals kommt eine gute Portion Rucola zum Einsatz - Brötchenhälften zusammenfügen und genießen.

 

Bon appetit.

 

TIP - Hier passt hervorragend als Weinbegleitung ein kräftiges Dunkelbier.

TIP - Champignons mit zu den Zwiebeln in die Pfanne geben, passt hervorragend zum Camembert und den köstlichen Walnüssen.

TIP - Natürlich kann der BurgerPatty auch in der Pfanne knusprig gebraten werden.

 

WEINEMPFEHLUNG