TORTELLINI-SALAT

MIT FRISCHEM THYMIAN,

ROSMARIN & SCHAFSKÄSE

______________________

Rezept für 2 Portionen

  • 250 G Tortellini mit Fleisch- und/oder Käsefüllung

  • 50 ML Olivenöl (ca. 5 EL)

  • 40 ML weißer Balsamico-Essig (ca. 4 EL)

  • 50 ML Rinderfond

  • 2 Schalotten

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 - 6 getrocknete und in Öl eingelegte Tomaten

  • 1 Handvoll Pinienkerne

  • 100 G Schafskäse - z.B. Salakis

  • 4 Cocktailtomaten

  • Meersalz

  • Pfeffer aus der Mühle

  • Frischer Rosmarin, Thymian und Basilikum

 

Ein mediterraner Tortellini-Salat mit frischen Kräutern, gerösteten Pinienkernen und Schafskäse - herrlich!

 

Tortellini garkochen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl kurz duftend anrösten lassen - bitte achten sie darauf, dass die Pinienkerne nicht verbrennen, dies geschieht recht schnell.

In einer Schüssel gutes Olivenöl, Balsamico-Essig und Rinderfond zu einem stimmigen Dressing verrühren, mit Pfeffer, Salz und ein wenig Zucker würzen. Knoblauch und Schalotte schälen und sehr klein schneiden, ebenso die in Öl eingelegten Tomaten, die Cocktailtomaten und die Kräuter klein schneiden und mit zu dem Dressing geben. Die gerösteten Pinienkerne kurz durchhacken und zusammen mit den Tortellini gut unter das Dressing mischen.

 

Im Prinzip ist der Salat nun fertig, lassen Sie ihn in der Kühlung 1 bis 2 Stunden durchziehen und schmecken ihn erneut ab - eventuell ergänzen Sie Essig, Salz & Pfeffer.

 

Bon appetit.

TIP - Statt Schafskäse passt auch ein guter Pecorino aus reiner Schafsmilch.

WEINEMPFEHLUNG

WEINEMPFEHLUNG